Tommaso Spanu lebt in Sassari auf Sardinien und fertigt seit 30 Jahren Pfeifen, von denen jede einzelne ein Unikat darstellt. Er ist einer der wenigen Pfeifenmacher, wenn nicht der einzige, der von der Auswahl der Wurzel bis zur endgültigen Formgebung der Pfeife jeden Arbeitsgang selbst durchführt bzw. beaufsichtigt.

Dieses wunderschöne Stück habe ich während eines Urlaubes in Milano, in dem berühmten Pfeifengeschäft


um nur € 105,- erstanden.







Form: Apple
Kopf: Bruyère, braun
Straight Grain, Birdseyes
Markung: Tom Spanu
Gallura
Mundstück: Acryl, Sattel, leicht gebogen
Markenzeichen: silberner Punkt im Bruyèrering
Länge: 13,5 cm
Höhe: 5 cm
Breite: 4 cm
Gewicht: 44 g
Füllvolumen: 10 ccm



Zurück