Krenfleisch

Zutaten für 4 Personen:
750 g (durchwachsenes) Bauchfleisch
1 Bund Wurzelgemüse
  (Karotten, Sellerie, Lauch, Petersilienwurzel)
750 g Kartoffeln
Kren (Meerettich)
1 Brühwürfel

Zubereitung:
Das Wurzelgemüse in Streifen schneiden und mit dem Fleisch in der Brühe kochen. Das Fleisch soll sich leicht vom Knochen lösen, das Gemüse soll noch etwas knackig sein. Je nach Geschmack auch Majoran und/oder Kümmel dazugeben. Kartoffeln separat in Salzwasser kochen. Fleisch auslösen und in Stücke schneiden, mit dem Gemüse und den Kartoffeln auf einem Teller anrichten, mit etwas Brühe übergießen. Den Kren erst unmittelbar vor dem Servieren reiben und über das Fleisch geben. Am besten paßt dazu Bier.

Mahlzeit!